nach oben
27.09.2017

Kreise: Schäuble soll Bundestagspräsident werden

Berlin (dpa) - Der bisherige Finanzminister Wolfgang Schäuble soll neuer Bundestagspräsident werden. Unionsfraktionschef Volker Kauder und CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt wollen den CDU-Politiker bei der Fraktionsitzung am 17. Oktober für das Amt vorgeschlagen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Fraktionskreisen erfuhr. Schäuble würde damit in einer neuen Bundesregierung nicht weiter das Finanzressort führen. Wer ihm im Finanzministerium folgt, dürfte erst am Ende der schwierigen Koalitionsverhandlungen feststehen.