nach oben
09.09.2018

Küstenwache bestätigt Suche nach Daniel Küblböck

Halifax (dpa) - Die kanadische Küstenwache sucht mit einem Überwachungsflugzeug und einem Helikopter in der kalten Labrador See nach dem vermissten deutschen Sänger Daniel Küblböck. Zwei Aida-Kreuzfahrtschiffe beteiligen sich an der Suche. Zwei weitere Suchschiffe der Küstenwache sollen an der Stelle eintreffen. Der 33-Jährige war bei einer Kreuzfahrt von Hamburg nach New York bei Neufundland über Bord gegangen. Vermutlich ist er gesprungen.