nach oben
30.12.2016

Lawrow-Sprecherin kritisiert Obama scharf

Moskau (dpa) - Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat die scheidende US-Regierung wegen der Sanktionen in der Hacker-Affäre mit ungewöhnlich heftigen Worten kritisiert. Über die Regierung von Präsident Barack Obama schrieb sie auf Facebook: «Das ist keine Regierung. Das ist eine Gruppe außenpolitischer Versager, böse und beschränkt.» Für heute kündigte Sacharowa seitens der russischen Politik «offizielle Mitteilungen, Gegenmaßnahmen und vieles mehr» an. Auch Kremlsprecher Dmitri Peskow hat Vergeltungsschritte angedroht.