nach oben
29.09.2017

Lebensmittel-Erpresser: Bisher über 650 Anrufe bei der Polizei

Konstanz (dpa) - Nach dem Fund vergifteter Lebensmittel am Bodensee haben sich bisher über 650 Anrufer bei der Polizei gemeldet. Das sagte ein Polizeisprecher in Konstanz am Morgen der dpa. Darunter seien auch konkrete Hinweise. Ein Unbekannter hat mit der Manipulation weiterer Produkte in deutschen Supermärkten und Drogerien gedroht, um eine zweistellige Millionensumme zu erpressen. Gestern hatte die Polizei Bilder veröffentlicht, die den dringend Tatverdächtigen zeigen. Wie der Polizeisprecher sagte, hatten sich seither besorgte Anrufer über den Sachstand informiert.