nach oben
30.08.2017

Louisiana rüstet sich für Fluten - Ausgangssperre in Houston

Houston (dpa) - Nach bisher nicht da gewesenen Regengüssen in Texas zieht der Tropensturm «Harvey» weiter in Richtung Louisiana. Der Nachbarstaat, in der Gegend um New Orleans bereits im Jahr 2005 von Wirbelsturm «Katrina» verwüstet, rüstete sich in der Nacht für schlimme Regenfälle mit folgendem Hochwasser. In der texanischen Metropole Houston verhängte Bürgermeister Sylvester Turner am Abend eine Ausgangssperre, um Plünderern und Trickbetrügern keine Chance zu geben. US-Präsident Donald Trump hatte sich in der vom Hochwasser betroffenen Stadt Corpus Christi ein Bild von der Lage gemacht.