nach oben
21.06.2017

Macron-Lager in der Bredouille - Vier Minister scheiden aus

Paris (dpa) - Der französische Justizminister François Bayrou und Europaministerin Marielle de Sarnez wollen der neuen französischen Regierung nicht mehr angehören. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP. Die Regierung von Premier Edouard Philippe war nach der Parlamentswahl am Wochenende traditionsgemäß zurückgetreten, der konservative Philippe wollte seine neue Mannschaft bis zum Abend vorstellen. Auch die bisherige Verteidigungsministerin Sylvie Goulard und Wohnungsbauminister Richard Ferrand scheiden aus der Regierung aus.