nach oben
29.03.2017

May will Scheidungspapiere in Brüssel einreichen

London (dpa) - London wird heute offiziell den Scheidungsprozess von der Europäischen Union einleiten. Damit ist dann der Weg frei für die zweijährigen Verhandlungen mit der EU. Die britische Premierministerin Theresa May habe die EU-Austrittserklärung bereits am Abend unterzeichnet, berichten mehrere britische Medien. Heute will sie eine offizielle Erklärung abgeben. Schottland ist gegen einen Brexit. Am Abend holte sich Regierungschefin Nicola Sturgeon den Segen des Parlaments für ein erneutes Unabhängigkeitsreferendum. Darüber muss sie nun mit May verhandeln.