nach oben
18.07.2017

Medien: Aubameyang bleibt bei Borussia Dortmund

Guangzhou (dpa) - Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang bleibt Borussia Dortmund laut Medienberichten erhalten. Wie die Funke Mediengruppe und der «Kicker» melden, ist die vom Fußball-Bundesligisten intern gesetzte Frist für einen Transfer des Angreifers abgelaufen. Damit beendet der BVB offenbar die Spekulationen um die Zukunft des Gabuners. Zuletzt war Aubameyang mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht worden. Doch ein Wechsel zum italienischen Traditionsclub hat sich offenbar zerschlagen.