nach oben
02.11.2017

Medien: Haftbefehl gegen Puigdemont kommt

Madrid (dpa) - Das spanische Staatsgericht arbeitet nach Medienberichten an einem Haftbefehl gegen den entmachteten katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont. Die Richterin wolle zudem die Festnahme von vier Ministern seiner damaligen Regionalregierung erreichen. Zudem müssen acht Mitglieder der separatistischen Ex-Regierung sofort in Untersuchungshaft. Zunächst hatten Fernsehsender und Zeitungen gleichlautend gemeldet, der Haftbefehl sei bereits erlassen. Später am Abend hieß es, die offizielle Ausfertigung stehe aber noch aus.