nach oben
03.08.2017

Mehrere Verletzte bei Brand in Shisha-Bar

Gießen (dpa) - Bei einem Brand in einer Gießener Shisha-Bar sind sechs Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Zeugen haben laut Polizei in der Nacht eine Explosion gehört. Daraufhin brach ein Feuer in der Shisha-Bar in einem Wohn- und Geschäftsgebäude aus und beschädigte ein angrenzendes Wohnhaus stark. Zwei anliegende Straßen mussten für den Feuerwehreinsatz gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 100 000 Euro.