nach oben
22.09.2017

Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus

Washington (dpa) Melania Trump, First Lady der USA, hat die Tradition ihrer Vorgängerin Michelle Obama im Gemüsegarten des Weißen Hauses wieder aufgenommen. Mit einer Gruppe von zehn- und elfjährigen Schülern pflanzte die Frau von US-Präsident Donald Trump unter anderem Paprika und Okraschoten und sprach über gesunde Ernährung. Trump ermahnte ihre Gäste, ausreichend Obst und Gemüse zu essen. Die für ihre teils extravagante Kleidung bekannte First Lady trug bei dem Termin eine rot karierte Bluse, dunkle Jeans und Sneakers.