nach oben
17.12.2016

Menschen in Aleppo warten auf Evakuierungsfahrten

Aleppo (dpa) - Wegen eines Evakuierungsstopps ist offen, wann und wie eingeschlossene Menschen aus dem Ostteil von Aleppo gebracht werden. Das Regime in Damaskus und die Opposition geben sich gegenseitig die Schuld für den Stopp. Darüber, wie viele Menschen die Stadt noch verlassen wollen, gibt es unterschiedliche Angaben. Nach russischen Angaben haben inzwischen alle Frauen und Kinder die Rebellenviertel verlassen. Aktivisten erklären hingegen, Zehntausende Zivilisten warteten noch darauf, aus der Stadt gebracht zu werden.