nach oben
17.12.2016

Merkel: Pflegekräfte müssen besser bezahlt werden

Berlin (dpa) - Pflegekräfte in Deutschland werden nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht ausreichend bezahlt. Merkel sagte in ihrer wöchentlichen Video-Botschaft: «Die Bezahlung ist immer noch so, dass viele sagen: Das ist nicht ausreichend - und das kann ich auch verstehen.» Sie zollte Menschen, die sich für diesen Beruf entscheiden, «große Anerkennung» und unterstrich: «Wir geben jetzt sowohl für die ambulante Pflege als auch für die stationäre Pflege mehr Geld aus, und wir wollen auch den Personalschlüssel verbessern.»