nach oben
29.03.2017

Merkel bedauert Brexit zutiefst - EU-Erfolgsgeschichte bleibt

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat den Antrag Großbritanniens zum EU-Austritt zutiefst bedauert. Trotzdem bezeichnete sie die Europäische Union als bleibende Erfolgsgeschichte. Deutschland und die anderen EU-Partner hätten sich diesen Tag nicht gewünscht, sagte Merkel mit Blick auf den Austrittsantrag, den London in Brüssel offiziell eingereicht hat. Es sei aber auch ein Tag des Aufbruchs, so Merkel weiter. Denn nun habe die EU mehr Klarheit, wie die britische Seite sich die Trennung vorstelle. Premierministerin Theresa May habe ihr in einem Telefonat einen engen Austausch zugesichert.