nach oben
07.01.2018

Merkel geht optimistisch in Sondierung

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat sich zum Start der Sondierungen von Union und SPD über eine neue große Koalition optimistisch gezeigt. «Ich glaube, es kann gelingen», sagte die CDU-Chefin vor Beginn der Verhandlungen. Sie gehe optimistisch in die Gespräche, auch wenn ihr klar sei, dass ein Riesenstück Arbeit vor den Sondierungsgruppen liege. Nach Worten von SPD-Chef Martin Schulz muss eine neue Bundesregierung Deutschland auf die Höhe der Zeit bringen. Die Sondierung soll Freitag beendet sein.