nach oben
31.12.2017

Merkel ruft zu mehr Zusammenhalt in der Gesellschaft auf

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die Deutschen in ihrer Neujahrsansprache zu mehr Zusammenhalt und Respekt in der politischen Auseinandersetzung aufgerufen. Die Menschen sollten sich wieder stärker bewusst werden, was die Gesellschaft im Innersten zusammenhalte. Das Gemeinsame soll laut Merkel wieder deutlicher in den Vordergrund rücken, alle sollten sich bemühen, wieder mehr Achtung vor dem anderen zu haben, sagte die CDU-Vorsitzende in der vorab verbreiteten Rede, die heute Abend ausgestrahlt werden soll.