nach oben
22.12.2017

Merkel und Putin begrüßen Waffenruhe in Ostukraine

Moskau (dpa) - Im Ukraine-Konflikt haben Kremlchef Wladimir Putin und Kanzlerin Angela Merkel die Einigung auf eine Waffenruhe zu den Feiertagen zum Jahreswechsel begrüßt. Beide Seiten hätten bei einem Telefonat die Hoffnung geäußert, dass die Feuerpause auch langfristig Bestand haben werde, teilte die Bundesregierung mit. Die Ukraine und die prorussischen Separatisten im Donbass hatten sich am Mittwoch auf eine Waffenruhe über die Weihnachts- und Silvesterfeiertage geeinigt.