nach oben
21.12.2017

Mindestens acht Tote bei Busunfall in Pakistan

Islamabad (dpa) - Bei einem Zusammenstoß eines Busses mit einem Lastwagen sind im Süden Pakistans mindestens acht Menschen getötet und 15 verletzt worden. Der Bus sei von Lahore nach Rajanpur unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Dem Sender «Geo News» zufolge war der Grund für den Unfall schlechte Sicht durch dichten Nebel. Der Bus krachte demnach in den Lkw und überschlug sich. Mehr als 40 Passagiere waren zum Unfallzeitpunkt an Bord des Busses.