nach oben
29.12.2016

Mit Mamas Wagen: Achtjährige am Steuer verursacht Unfall

Schwaan (dpa) - Eine Achtjährige hat sich unbemerkt ans Steuer des Autos ihrer Mutter gesetzt und einen Unfall verursacht. Der Wagen fuhr auf einem Campingplatz bei Schwaan im Landkreis Rostock rückwärts und erfasste die Mutter sowie einen 41-jährigen Mann. Der Mann wurde schwer verletzt, die 43-Jährige leicht. Das Mädchen hatte den Wagen mit einem Funk-Schlüssel geöffnet und sich auf den Fahrersitz gesetzt. Sie startete das Auto, vermutlich, um den Innnenraum zu beheizen. Dann legte sie den Rückwärtsgang ein. Als der Wagen anrollte, trat das Mädchen aufs Gaspedal statt auf die Bremse.