nach oben
18.12.2016

Mutmaßlicher U-Bahn-Treter kommt vor Haftrichter

Berlin (dpa) - Der festgenommene Hauptverdächtige der brutalen Trittattacke in einem Berliner U-Bahnhof wird heute einem Haftrichter vorgeführt. Bereits zuvor werde er zu der Tat vernommen, bei der er Ende Oktober eine 26 Jahre alte Frau von hinten eine Treppe hinuntergetreten haben soll, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Berlin, Martin Steltner. Der Mann war gestern Nachmittag auf dem Zentralen Omnibusbahnhof der Bundeshauptstadt in einem Bus aufgegriffen worden.