nach oben
12.09.2017

Mutter und Kind in Detmold durch Stiche getötet

Detmold (dpa) - Die tot in einem Detmolder Mehrfamilienhaus gefundene junge Mutter und ihr sechsjähriges Kind sind durch Stich- und Schnittverletzungen ums Leben gekommen. Das ergab die Obduktion der Leichen, wie die Staatsanwaltschaft Detmold mitteilte. Die beiden Leichen waren nach Angaben der Polizei in der Wohnung eines 53 Jahre alten Nachbarns gefunden worden. Nach dem Tatverdächtigen fahndet die Polizei mit einem Foto und einer Beschreibung. Das Motiv für die Tat sei nach wie vor unklar, teilte die Polizei mit. Sicher ist aber, dass der Tatverdächtige und die beiden Opfer sich kannten.