nach oben
29.09.2017

NBA-Jungstar Schröder hat in USA Ärger mit der Polizei

Brookhaven (dpa) - Der deutsche Basketballprofi Dennis Schröder vom NBA-Club Atlanta Hawks hat in den USA Ärger mit der Polizei. Er sei festgenommen worden, nachdem er in einer Bar in der Stadt Brookhaven in eine Auseinandersetzung verwickelt gewesen sei, bestätigte ein Polizeisprecher der dpa. Die Atlanta Hawks erklärten auf ihrer Internetseite nur, es habe einen Vorfall gegeben, an dem Nationalspieler Schröder beteiligt gewesen sei. Laut Polizeiangaben wird dem Basketballer Körperverletzung vorgeworfen. Der gebürtige Braunschweiger spielt seit 2013 für die Hawks.