nach oben
26.12.2016

Nach Fake-Artikel: Pakistan droht Israel mit Atomschlag

Islamabad (dpa) - Pakistans Verteidigungsminister Khawaja Asif ist auf einen gefälschten Medienartikel hereingefallen und hat Israel daraufhin mit dem Einsatz von Atomwaffen gedroht. In dem online veröffentlichten, gefälschten Dokument wurde der frühere israelische Verteidigungsminister Mosche Jaalon mit der Aussage zitiert, Israel werde Pakistan «nuklear zerstören», sollte das Land «unter dem Vorwand, den IS zu bekämpfen», Truppen nach Syrien schicken. Der pakistanische Verteidigungsminister erwiderte - wohl ohne Prüfung der Quelle, Israel vergesse, dass Pakistan auch eine Nuklearmacht sei.