nach oben
20.10.2016

Nach Messerstich auf Polizisten: IS-Sympathisantin Safia vor Gericht

Celle (dpa) - Nach einer Messerattacke auf einen Polizisten in Hannover muss sich eine jugendliche IS-Sympathisantin von heute an vor Gericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft wirft der inzwischen 16-jährigen Deutsch-Marokkanerin versuchten Mord sowie die Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung vor. Die Tat sei eine «Märtyreroperation» für die Terrormiliz Islamischer Staat gewesen. Safia S. drohen in dem Prozess am Oberlandesgericht Celle maximal zenn Jahre Haft.