nach oben
31.10.2016

Neuer Löw-Vertrag bis 2020 perfekt

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat seinen Vertrag wie erwartet vorzeitig bis 2020 verlängert. Der Weltmeister-Coach plant mit der Fußball-Nationalmannschaft noch einmal einen Angriff auf den bislang dreimal knapp verfehlten EM-Titel. «Ich spüre das uneingeschränkte Vertrauen von Seiten des DFB», sagte Löw bei einer Pressekonferenz in der DFB-Zentrale und betonte: «Wenn Kopf und Herz gemeinsam Ja sagen, dann gibt es nicht viel zu überlegen.» Bislang galt die Arbeitsvereinbarung bis zum WM-Turnier in 20 Monaten in Russland, bei dem Löw die Titelverteidigung schaffen will.