nach oben
04.01.2017

Obama plant weitere Entlassungen aus Guantánamo

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama will in seinen letzten Amtstagen offensichtlich am Plan festhalten, weitere Insassen des umstrittenen Gefangenenlagers Guantánamo zu entlassen. Es seien weitere Transfers von Häftlingen zu erwarten, sagte sein Sprecher Josh Earnest in Washington. Obama würde damit erneut die Vorstellungen seines Nachfolgers Donald Trump mit einer Amtshandlung konterkarieren. Der Republikaner hatte zuvor gefordert, niemanden mehr aus dem Lager zu entlassen.