nach oben
28.10.2016

Oettinger wird neuer EU-Haushaltskommissar

Brüssel (dpa) - Günther Oettinger soll in der EU-Kommission das Ressort für Haushalt und Personal übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge der Bulgarin Kristalina Georgiewa an. Die bisherige Vizepräsidentin der EU-Kommision soll Geschäftsführerin der Weltbank werden, wie die EU-Kommission am Freitag in Brüssel mitteilte. Auf Georgiewa soll nun ein anderer bulgarischer Politiker nachfolgen, der noch bestimmt werden muss. Oettinger ist derzeit EU-Kommissar für digitale Wirtschaft.