nach oben
08.01.2017

Oppermanns Ziel für die Bundestagswahl: 30 Prozent plus X

Berlin (dpa) - Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat das Wahlziel seiner Partei festgelegt. Die SPD kämpfe bei der Bundestagswahl um 30 Prozent plus x, sagte er der «Welt am Sonntag». In Umfragen liegt die Partei zurzeit allerdings nur bei 20 bis 22 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2013 hatte die SPD 25,7 Prozent erzielt. Die Entscheidung für die Kanzlerkandidatur soll Ende Januar verkündet werden. Zuletzt hatten sich die Anzeichen verdichtet, dass Parteichef Sigmar Gabriel als Kanzlerkandidat antritt.