nach oben
26.12.2016

Orden für polnischen Lkw-Fahrer? Viele unterstützen Petition

Berlin (dpa) - Die Online-Petition, die das Bundesverdienstkreuz für den beim Berliner Anschlag getöteten polnischen Lkw-Fahrer fordert, erfährt weiter großen Zulauf. Auf der Plattform Change.org gab es bis Montagnachmittag mehr als 33 000 Unterstützer für das Anliegen. Der Pole soll nach Erkenntnissen der Polizei noch kurz vor dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche mit dem Attentäter im Führerhaus gekämpft haben, bis dieser ihn erschoss. So habe er möglicherweise Schlimmeres verhindert. Bei dem Anschlag wurden vor einer Woche 12 Menschen getötet und mehr als 50 verletzt.