nach oben
13.12.2016

Organisation: 93 Zivilisten in Syrien bei Giftgasangriff getötet

Berlin/Paris (dpa) - In der syrischen Stadt Hama sind bei einem Giftgasangriff 93 Zivilisten getötet worden, berichten die Hilfsorganisation Union of Medical Care and Relief Organizations. Der Angriff mit der geruchs- und farblosen Chemikalie habe sich in den östlichen Vororten ereignet, teilte die Organisation mit. Viele Opfer seien Kinder. Auch im syrischen Aleppo ist die Lage dramatisch. Dort gibt es den UN zufolge Berichte von Gräueltaten gegen Frauen und Kinder.