nach oben
08.01.2017

Palästinenser tötet mit Lastwagen vier Israelis - auch Attentäter tot

Jerusalem (dpa) - Israelische Soldaten steigen aus einem Bus. Plötzlich rammt ein palästinensischer Lastwagenfahrer die Gruppe. Mindestens vier junge Leute sind heute bei dem Anschlag in Jerusalem gestorben, mehr als ein Dutzend wurden verletzt. Nach Angaben des Fernsehens wurde der palästinensische Attentäter erschossen. Die Polizei teilte mit: Der Fahrer sei außer Gefecht gesetzt worden. Nach Fernsehberichten waren einige Verletzte noch unter dem Lastwagen eingeklemmt, Rettungskräfte bemühten sich darum, sie zu befreien.