nach oben
23.02.2017

Paris und Berlin: «Opel muss Opel bleiben»

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich pochen bei der geplanten Übernahme von Opel durch den Autobauer PSA auf den Erhalt der Eigenständigkeit der deutschen Marke. Es sei im eigenen Interesse von PSA, dass die Autonomie der Marke Opel voll erhalten bleibe, sagte der französische Wirtschaftsminister Michel Sapin in Paris. PSA brauche die deutsche Qualität, ergänzte Sapin nach einem Treffen mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Den Begriff «deutsche Qualität» verwendete er dabei auf Deutsch.