nach oben
28.03.2017

Parlament in Schottland für Unabhängigkeitsreferendum

Edinburgh (dpa) - Wie erwartet hat sich das schottische Parlament für ein neues Unabhängigkeitsreferendum ausgesprochen. Bevor die Schotten aber über eine Unabhängigkeit von Großbritannien abstimmen können, braucht Regierungschefin Nicola Sturgeon grünes Licht aus London. Die Zustimmung des Parlaments macht es ihr nun möglich mit der britschen Premierministerin Theresa May zu verhandeln. Anlass für die Volksabstimmung ist Mays harter Brexit-Kurs. Schottland will zumindest im Europäischen Binnenmarkt bleiben.