nach oben
11.12.2016

Parlamentswahl in Rumänien hat begonnen

Bukarest (dpa) - Die Rumänen entscheiden heute über ein neues Parlament. Rund 18 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen zu entscheiden, ob die aus Postkommunisten hervorgegangenen Sozialdemokraten, PSD, die neue Regierung bestimmen sollen oder die Mitte-Rechts-Partei PNL. Favorit ist Umfragen zufolge mit Abstand die PSD. Die Wahllokale schließen um 2000 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Erste Hochrechnungen will das Zentrale Wahlbüro dann in der Nacht bekanntgeben.