nach oben
28.02.2017

Polizisten getötet - Verdächtiger als Gewalttäter vorbestraft

Müllrose (dpa) - Der Mann, der in Brandenburg seine Großmutter und zwei Polizeibeamte getötet haben soll, ist mehrfach als Gewalttäter aufgefallen. Der 24-Jährige sei bereits unter anderem wegen Raubes, Körperverletzung, Bedrohung, Fahrens ohne Führerschein und Diebstählen verurteilt worden. Das sagte der zuständige Oberstaatsanwalt Helmut Lange in Potsdam. Die Polizei kannte ihn auch wegen Drogendelikten. Er soll in der Nähe von Frankfurt (Oder) zuerst seine Großmutter umgebracht und dann auf der Flucht zwei Polizisten totgefahren haben. Er wurde später festgenommen.