nach oben
27.08.2017

«Poltergeist»-Regisseur Tobe Hooper ist gestorben

Los Angeles (dpa) - Er prägte mit «Poltergeist» und dem Kettensägen-Schocker «Texas Chainsaw Massacre» den Horrorfilm: jetzt ist Regisseur Tobe Hooper im Alter von 74 Jahren in Los Angles gestorben. Das bestätigte ein Gerichtsmediziner dem US-amerikanischen Magazin «Variety». 1974 war Hoopers «Chainsaw Massacre» erschienen, hatte wegen seiner Brutalität heftige Kontroversen ausgelöst und war in einigen Teilen der USA verboten worden. Mit dem von Steven Spielberg geschriebenen «Poltergeist» gelang Hooper 1982 ein weiterer großer Erfolg.