nach oben
15.12.2016

Ronna Romney McDaniel neue Parteichefin der US-Republikaner

Washington (dpa) - Die US-Republikaner haben Ronna Romney McDaniel zur neuen Parteichefin ernannt. Sie folgt auf Reince Priebus, der als Stabschef von Donald Trump ins Weiße Haus wechselt. Die Position des Parteivorsitzenden ist in den USA deutlich schwächer als etwa in Deutschland. Führer der Republikaner ist de facto der künftige Präsident selbst. Der Parteichef nimmt eine untergeordnete Rolle ein, vergleichbar am ehesten mit einem Generalsekretär in Deutschland. Romney McDaniel war zuvor in gleicher Funktion in Michigan tätig.