nach oben
17.08.2017

Saudi-Arabien öffnet Grenze für Pilger aus Katar

Riad (dpa) - Rund zwei Wochen vor Beginn der muslimischen Pilgerreise Hadsch nach Mekka hat Saudi-Arabien angekündigt, seine im Konflikt mit Katar geschlossene Grenze für Pilger aus dem Nachbarland zu öffnen. König Salman habe angeordnet, katarische Pilger am Grenzübergang Salwa auch ohne die üblichen elektronischen Einreisegenehmigungen ins Land zu lassen, meldete die saudi-arabische Nachrichtenagentur SPA. Katar ist seit Anfang Juni von seinen Nachbarstaaten isoliert. Mehrere arabische Länder werfen dem Emirat offiziell die Unterstützung von Terroristen vor.