nach oben
05.01.2017

Schauspieler Klaus Wildbolz mit 79 Jahren gestorben

Wien (dpa) - Der Schweizer Schauspieler Klaus Wildbolz ist tot. Der beliebte Seriendarsteller starb mit 79 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit in Wien, wie sein Management bestätigte. Wildbolz war vor allem für seine Rollen in «Schlosshotel Orth», «Der Bergdoktor» und «Hotel Paradies» bekannt. Als Moderator der ARD-Show «Schnick-Schnack» erlangte er erste Bekanntheit. Später spielte er in vielen großen TV-Produktionen wie «Schwarzwaldklinik», «Derrick» und «Traumschiff» mit.