nach oben
28.03.2017

Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben

München (dpa) - Die Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Sie starb in der Nacht im Alter von 72 Jahren, wie ihr Management mitteilte. Zuletzt hatte sich die Familie sehr besorgt über den Gesundheitszustand der erkrankten Künstlerin geäußert. Christine Kaufmann war ein Kinderstar: Als Neunjährige eroberte sie 1954 in dem Film «Rosen-Resli» die Herzen der Kino-Zuschauer. Für ihr Hollywooddebüt in «Stadt ohne Mitleid» erhielt sie einen Golden Globe. Schlagzeilen machte 1963 ihre Heirat mit Hollywoodstar Tony Curtis. Nach fünf Jahren wurde die Ehe geschieden.