nach oben
30.08.2017

Schildkröte angebunden Polizei rückt aus

Ellerstadt (dpa)  Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei in Bad Dürkheim: Die Beamten rückten in einen Garten aus, um eine griechische Landschildkröte zu befreien. Das Tier war mit einer rund 60 Zentimeter langen Schnur angebunden. Das Band sei durch ein Loch im Panzer der Schildkröte gezogen worden. Der Halter des Tiers ist den Angaben zufolge im Urlaub. Die Polizei befreite die Schildkröte und setze sie in ihr Gehege. Gegen den Halter wurde Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erstattet.