nach oben
03.02.2019

Schneechaos: Helfer machen Brennerautobahn wieder frei

Rom (dpa) - Nach dem Schneechaos in Norditalien ist die Brennerautobahn schrittweise wieder für den Verkehr geöffnet worden. Kritische Situationen bestünden aber weiterhin, teilte der Südtiroler Zivilschutz mit. Neben der Freigabe der Südspur wurde auch die Nordspur der A22 Stück für Stück wieder befahrbar gemacht. Zuvor hatte ein Lawinenabgang an der Grenze zu Österreich die Lage verschärft. Verletzt wurde dabei niemand. Weitere Schneefälle sind für heute angekündigt - und auch der Eisenbahnverkehr auf der Brennerlinie bleibt laut Zivilschutz vorerst stark eingeschränkt.