nach oben
21.09.2017

Schneelawine löst sich - Mehrere Verletzte

Berchtesgaden (dpa) - Mehrere Mitglieder einer Wandergruppe sind in den Berchtesgadener Alpen beim Abgang einer Schneelawine verletzt worden. «Vier Personen der Gruppe sind betroffen», sagte ein Polizeisprecher am Abend. Die Unglücksstelle liege schwer zugänglich hinter der Landtalalm. Selbst die Polizeikräfte hätten das Gelände hinter dem Königssee nur per Helikopter erreicht. In den Berchtesgadener Alpen war laut Lawinenwarndienst Bayern zuletzt bis zu einem halben Meter Schnee gefallen. Woher die Reisegruppe stammte, war noch unklar.