nach oben
20.08.2017

Schriftsteller: Gabriel geht nicht von Auslieferung aus

Hannover (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel geht nicht von einer Auslieferung des Kölner Schriftstellers Dogan Akhanli an die Türkei aus. «Ich bin sicher, dass eine Auslieferung nicht erfolgen wird», sagte Gabriel. Dass die spanische Justiz Akhanli auf Betreiben der Türkei überhaupt festgenommen habe, beruhe auf einem unterschiedlichen Umgang mit Festnahmegesuchen über die Internationale Polizeibehörde Interpol. Politische Motive ständen bei dem Fall im Vordergrund. Die Freilassung des Schriftstellers in Spanien gegen Auflagen freue ihn als ersten Schritt.