nach oben
27.10.2016

Schüler-Vergleichstest: Sachsen, Bayern und Schleswig-Holstein vorn

Berlin (dpa) - Spitzenreiter Bayern, Aufsteiger Schleswig-Holstein und Sachsen, Verlierer Baden-Württemberg - so lassen sich die Ergebnisse eines Tests für die Schulfächer Deutsch und Englisch in der 9. Klasse zusammenfassen. Offiziell wird der «IQB-Bildungstrend 2015» heute von der Kultusministerkonferenz präsentiert. Einzelne Ergebnisse wurden schon bekannt: So erreichen Sachsen und Schleswig-Holstein Spitzenergebnisse für das Fach Deutsch. Bayern behauptet sich wieder weit vorn, Baden-Württemberg fällt zurück. Bei der Fremdsprache Englisch punkten Bayern und Schleswig-Holstein.