nach oben
12.12.2016

Schulter-OP bei Olympiasiegerin Laura Ludwig

Berlin (dpa) - Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig ist an der Schulter operiert worden. Die Ziele für die kommende Saison sieht die 30 Jahre alte Hamburgerin aber nicht gefährdet. «In Wien ist im August die Weltmeisterschaft - da haben wir noch etwas vor», postete Ludwig auf Facebook. Die Blockspezialistin hatte mit ihrer Partnerin Kira Walkenhorst in Rio de Janeiro das olympische Turnier gewonnen und wurde als beste Spielerin des Jahres ausgezeichnet. Wie lange Ludwig aussetzen muss, ist noch unklar. Die Diagnose sei aber positiv gewesen: «Bald wird wieder voll 'rinjehauen'», so Ludwig.