nach oben
06.01.2017

Sheriff: Mehrere Tote nach Schüssen auf Flughafen Fort Lauderdale

Fort Lauderdale (dpa) - Auf dem Flughafen der Stadt Fort Lauderdale in Florida hat ein Schütze mehrere Menschen getötet. Der Täter sei in Haft, teilte der zuständige Sheriff mit. Medien hatten zuvor berichtet, bei dem Vorfall seien drei Menschen getötet worden. Mindestens neun seien von Kugeln getroffen worden. Die Schüsse seien im Bereich der Gepäckausgabe des Terminals 2 des Flughafens gefallen, berichtete der Sender NVC.