nach oben
24.12.2016

Sieling: Gemeinsamkeiten der großen Koalition aufgebraucht

Bremen (dpa) - In der großen Koalition in Berlin treten aus Sicht des Bremer Regierungschefs Carsten Sieling vor dem Bundestagswahljahr immer deutlicher die Differenzen hervor. «Die Gemeinsamkeiten zwischen Union und SPD in der Koalition sind aufgebraucht», sagte Sieling der Deutschen Presse-Agentur in Bremen. Die CDU lasse sich zunehmend von der Politik der AfD treiben. «Das ist gefährlich.» Vor seinem Amtsantritt als Bremer Bürgermeister 2015 war Sieling Sprecher der parlamentarischen Linken in der SPD-Fraktion im Bundestag.