nach oben
24.02.2017

So wenig Verkehrstote wie nie? - Statistiker veröffentlichen Zahlen

Wiesbaden (dpa) - Sind 2016 so wenig Menschen auf deutschen Straßen ums Leben gekommen wie nie zuvor seit Beginn der offiziellen Statistik? Das Statistische Bundesamt und der ADAC gehen in Hochrechnungen davon aus. Die genauen Zahlen wollen die Experten heute veröffentlichen. Etwa 3300 Menschen starben den Hochrechnungen zufolge im vergangenen Jahr bei Verkehrsunfällen. 2015 waren es ungefähr 160 Verkehrstote mehr. Als Grund für den Rückgang nennen die Experten weniger tödliche Motorradunfälle, möglicherweise wegen schlechten Wetters zu Jahresbeginn.