nach oben
28.02.2017

SpaceX will schon im Jahr 2018 Touristen zum Mond bringen

Washington (dpa) - Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX will bereits im kommenden Jahr zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen. Die beiden Kandidaten haben eine «bedeutende Anzahlung» geleistet und sollen im Laufe des Jahres mit dem Training beginnen, wie SpaceX mitteilte. Die Namen der beiden Weltraumtouristen wurden nicht genannt - sie seien einander aber bekannt, hieß es. Der bislang letzte bemannte Raumflug zum Mond oder in seine Nähe war 1972 die «Apollo 17»-Mission der Nasa.